Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop)

 

 

§ 1 Vertragspartner

1.1 Die folgenden Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) gelten für alle Bestellungen, die Sie bei unserem Online - Shop der 

 

Lischke & Klandt Filmproduktion GbR, 

Martin Lischke, Christian Schulz, 

 

tätigen.

 

Service-Hotline unter der Telefon-Nr.: (030) 921 21 068

E – Mail: freunde@leifinconcert.de

 

Wir sind Ihr Vertragspartner.

 

Der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Käufers wird widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes einzelvertraglich vereinbart worden.

 

1.2 Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

 

§ 2 Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte in unserem Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog und dient der Abgabe eines verbindlichen Bestellangebots durch Sie, den Kunden. Ihr Bestellangebot können Sie über das integrierte Online-Bestellformular abgeben. 

 

2.2 Erst durch Anklicken des Buttons „Jetzt zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. 

 

2.3 Die (bei einer Online-Bestellung automatische) Bestätigung des Bestellungseingangs (Eingangsbestätigung) folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail, oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von drei Tagen, annehmen. 

 

Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – die Ware an Sie innerhalb von 3 Werktagen versenden. Nehmen wir Ihr Angebot innerhalb von 3 Werktagen (ab dem auf die Angebotszusendung folgenden Tag) nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass Sie nicht mehr an Ihre Willenserklärung gebunden sind. 

 

2.4 Mit Abgabe der Bestellung stimmen sie einer auf elektronischem Weg übermittelten Rechnung zu. Falls Sie eine andere Rechnungsform benötigen, fordern Sie diese bitte bei uns per Mail gesondert an. 

 

2.5 Bestellungen werden für mindestens 24 Monate nach der Bestellung gespeichert (i. Ü. s. Datenschutzerklärung). Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. 

 

§ 3 Lieferzeit, Verzug, Haftung

3.1 Wir versenden die Ware innerhalb von 1 - 3 Werktagen nach Zahlungseingang. 

Sendet das von uns beauftragte Transportunternehmen die versandte Ware an uns zurück, da eine Zustellung nicht möglich war, tragen Sie die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn Sie den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten haben oder wenn Sie vorrübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert waren, es sei denn, dass wir Ihnen die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt haben. 

 

§ 4 Mängelhaftung

Soweit ein Mangel der Kaufsache vorliegt, finden die hierfür einschlägigen gesetzlichen Regelungen Anwendung. Generell haften wir nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern wir schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzen. Soweit uns keine vorsätzliche bzw. schuldhafte Vertragsverletzung zur Last gelegt wird, ist unsere Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt (für den Fall der Tötung, der Verletzung der Gesundheit oder des Körpers haften wir entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen). Eine Haftung besteht auch nach den zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes. 

Eine Haftung für normale Abnutzung ist ausgeschlossen. Keine Gewähr übernehmen wir für Mängel und Schäden, die aus ungeeigneter oder unsachgemäßer Verwendung, Nichtbeachtung von Anwendungshinweisen oder fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung entstanden sind.

 

§ 5 Zahlungsbedingungen

5.1 Die Zahlung der Ware erfolgt, nach Ihrer Wahl, per Kreditkarte, PayPal oder per Vorkasse. Bei der Auswahl der Zahlungsart Vorkasse geben wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung an. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf unser Konto zu überweisen.

Bei Auswahl der Zahlung per Kreditkarte wird der Kaufpreis zum Zeitpunkt der Bestellung auf Ihrer Kreditkarte reserviert („Autorisierung“). Die tatsächliche Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt erst zu dem Zeitpunkt, zu dem wir die Ware an Sie versenden.

 

§ 6 Versandkosten und Liefergebiete

6.1 Lieferung nach Deutschland, Österreich und Schweiz

Die Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt zu den Konditionen der Deutschen Post bzw. DHL, bei Versand innerhalb Deutschlands je nach Gewicht und Format der Sendung zw. 1,60 Euro und 6,49 Euro. Die Versandkosten innerhalb der EU betragen je nach Gewicht und Format der Sendung zw. 3,70 Euro und 8,89 Euro. Die Versandkosten in die Schweiz betragen je nach Gewicht und Format der Sendung zw. 3,70 Euro und 12,70 Euro.  

6.2 Lieferungen in andere Länder (Rest der Welt)

Die Versandkosten in den Rest der Welt betragen je nach Gewicht und Format der Sendung zw. 3,70 Euro und 15,89 Euro.  

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Geraten Sie mit der Zahlung in Verzug, können wir Ihnen eine angemessene Nachfrist setzen. Nach erfolglosem Ablauf der Nachfrist, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern.

 

§ 8 Widerrufsbelehrung, Kosten der Rücksendung

8.1 Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

 

Lischke & Klandt Filmproduktion GbR 

Martin Lischke und Christian Schulz 

Markgrafendamm 24, Haus 17 

10245 Berlin

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail (Angaben dazu weiter unten)) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Bitte senden Sie die Retoure an folgende Adresse:

 

Lischke & Klandt Filmproduktion GbR 

Martin Lischke und Christian Schulz 

Markgrafendamm 24, Haus 17 

10245 Berlin

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen und diese Vorlage dafür verwenden wollen, kopieren Sie bitte diese Formularvorlage und senden Sie diese an uns per Post oder Mail zurück.) 

 

Lischke & Klandt Filmproduktion GbR 

Martin Lischke und Christian Schulz 

Markgrafendamm 24, Haus 17 

10245 Berlin

 

E-Mail-Adresse:         freunde@leifinconcert.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden

Waren (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen

 

8.2 Das Widerrufsrecht besteht (entsprechend § 312g Abs. 2 BGB) u. a. nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind, sondern für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z. B. T - Shirts mit Ihrem Foto und Ihrem Namen), bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder bei Lieferung von Ton - oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. 

 

8.3 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden. 

 

8.4 Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der o. g. Tel.-Nr. bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte. 

 

8.5 Bitte beachten Sie, dass die in den vorstehenden Absätzen 8.3 und 4 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind. 

 

§ 9 Transportschäden 

9.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf. 

 

9.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

§ 10 Schlussbestimmungen, Gerichtsstand, etc.

10.1 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

 

10.2 Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz unseres Unternehmens in Berlin, sofern dies rechtlich vereinbar ist.

 

§11 Streitbeteiligung

Streitschlichtung

Angaben zur Streitbeilegung - gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:

 

Von der europäischen Kommission wird eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit gestellt, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr abgerufen werden kann. Wir sind nicht verpflichtet und auch nicht bereit, an diesem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen. Unsere E-Mailadresse finden Sie oben in den AGB unter § 1 Abs. 1 bzw. im Impressum.

 

Stand: 07.2020